Seite: Home

Verkehrsunfall mit verletzter Person

19. Juni 2024

📆 18.06.2024, 16:09h
🚨 2024-39// H Klemm 1 Y
📟 Funkmeldempfänger, Sirene
📍 B42 Büttelborn

Wir wurden zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten, eingeklemmten Person alarmiert. Vor Ort fanden wir einen PKW vor, der frontal gegen einen Baum gefahren war. Der Fahrer war verletzt, jedoch nicht eingeklemmt.
Unsere Aufgaben bestanden darin die Unfallstelle abzusichern und abzusperren. Es wurde der Brandschutz sichergestellt, die Batterie abgeklemmt und das Fahrzeug stabilisiert. Ausserdem wurde dem Rettungsdienst geholfen den Fahrer schonend aus dem Fahrzeug zu retten.
Wir wünschen der verletzten Person gute Besserung!

Im Einsatz waren:

🚒 Flo. Bübo 10
🚒 Flo. Bübo 1/11
🚒 Flo. Bübo 1/22
🚒 Flo. Bübo 1/43
🚒 Flo. Bübo 2/19
🚒 Flo. Bübo 2/43
🚒 Flo. Bübo 2/44

🚓 Polizei Südhessen
🚑 Rettungsdienst
🚑 DRK OV Klein-Gerau
🚑 DRK OV Worfelden
🚁 Christoph 77

GG läuft

13. Juni 2024

Auch einige Mitglieder unserer Einsatz- UND Alters- und Ehrenabteilung sind beim Stadtlauf GG läuft mitgelaufen. Eine super Leistung in einem top Outfit! 😉

Verkehrsunfall mit verletzter Person

16. Mai 2024

📆 15.05.2024, 16:02h
🚨 2024-33// H 1 Y
📟 Funkmeldempfänger
📍 B42 Büttelborn

Wir wurden durch die Leitstelle zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Zwei Personenkraftwagen sind frontal zusammen gestoßen. Beide Fahrer wurden verletzt und musste mit dem Rettungsdienst in umliegende Krankenhäuser gebracht werden. Aufgrund des Unfalls kam es zu massivem Rückstau im Feierabendverkehr. Da beide Fahrzeuge fahruntauglich waren, mussten sie durch den Abschleppdienst entfernt werden.
Unsere Aufgabe bestand darin die Batterien abzuklemmen, nachzuschauen ob Flüssigkeiten ins Erdreich eindringen und bis zum Eintreffen des Abschleppdienstes Brandwache zu halten.

Im Einsatz waren:

🚒 Flo. Bübo 1/43
🚒 Flo. Bübo 1/19
🚒 Flo Bübo 10
🚓 Polizei Südhessen
🚑 Rettungsdienst

OpenAir 2024

3. Mai 2024

Erfolgreiche Ausbildung

Tiberiu Dan konnte an einem der letzten Wochenenden einen Wertungsrichterlehrgang an der Hessichen Landesfeuerwehrschule, am Standort Marburg besuchen und mit Erfolg abschließen.

Gelehrt wurden unter anderem folgende Dinge:

-Aufgaben als Wertungsrichter
-Bewertungskriterien
-Bundes- und Staffelwettbewerb in Theorie und Praxis
-Leistungsspange (höchste Auszeichnung für die Mitglieder der Jugendfeuerwehr)
-Jugendflamme (Ausbildungsnachweis in Form eines Abzeichens)

Der Bundeswettbewerb stellt -besonders in den Sommermonaten- eines der wichtigsten Elemente in der Arbeit der Jugendfeuerwehr dar. Die Wettbewerbe finden auf Stadt-, Kreis-, Landes und Bundesebene statt. Tibi darf nun alles, ausgenommen die Bundesebene, schiedsen.

Wir gratulieren Tibi und freuen uns ihn als Wertungsrichter für die Wettkämpfe der Hessichen Jugendfeuerwehr entsenden zu dürfen.🥳

(mehr …)

Erfolgreiche Ausbildung

In den letzten zwei Wochen konnte Kevin Sitte den Lehrgang „Techniche Hilfeleistung Verkehrsunfall“ im Kreisschulungszentrum Groß-Gerau besuchen und mit Erfolg abschließen. An mehreren Abenden und am Wochenende konnte er sich ein umfangreiches theoretisches und praktisches Wissen in diesem Bereich aneignen.
Wie zum Beispiel:

-Aufbau und Statik von Fahrzeugen
-erkennen von Gefahren wie z.b. Gasgeneratoren des AirBags
-Umgang mit alternative Antrieben, wie z.b. E-Mobilität oder Wasserstoffantrieb
-Gerätekunde
-verschiedene Techniken der Rettung aus dem Fahrzeug

Das gelernte und beübte dient dazu Personen aus dem verunfallten PKW so schnell und schonend wie möglich zu befreien.

Wir gratulieren Kevin und freuen uns auf sein Fachwissen und seine Fertigkeiten zurückgreifen zu können.🥳

(mehr …)

Brand in Garagenpark

23. März 2024

Per Sirene und Funkmeldeempfänger wurden wir zu einem Einsatzort in unserem Gewerbegebiet gerufen. „Hier brennt es wirklich“, war auf der Anfahrt schnell klar, die Rauchsäule war bereits weithin zu sehen.

Die Bevölkerung wurde über Katwarn und diverse andere Dienste/Durchsagen gewarnt, die Fenster und Türen sollen geschlossen gehalten werden.

Etliche Feuerwehren wurden gerufen, da die Löscharbeiten sich als sehr zeit- und personalintensiv herausstellten.

Es brannte diverse Garagen in einem Garagenpark. Die Brandermittler der Polizei werden ihre Arbeit aufnehmen.

Parallel zu diesem Großbrand, lief noch ein Brandmelder einer örtlichen Firma ein (Fehlalarm) und eine Ölspur zog sich über die Mainzer Str.

Jahreshautversammlung 2024

19. Februar 2024

Jahreshauptversammlung des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Büttelborn 1930 e.V.
Der Förderverein hielt seine JHV am 17.02.2024 ab. Die Versammlung war gut besucht. Die Vereinsvorsitzende Julia Graf berichtete über das vergangene Geschäftsjahr. Sie resümierte über die Anschaffungen und diverse Aktivitäten des Vereins. Der Kassenbericht wurde vorgetragen und der neue Haushalt durch die Versammlung genehmigt. Des Weiteren wurden Hendrik Maatz zum Schriftwart, Finn Taege zum Beisitzer und Tom Schulmeyer zum Revisor gewählt. Ausserdem wurde Niko Funk wegen seiner 25 jährigen Vereinsmitgliedschaft geehrt. Leider mussten sich viele zu ehrende Mitglieder entschuldigen lassen, in diesem Jahr wären insgesamt 4x 25 Jahre, 2x 40 Jahre, 2x 50 Jahre, 3x 60 Jahre und 3x 70 Jahre Vereinstreue geehrt worden. Die Urkunden und Präsente werden entsprechend in den kommenden Tagen verteilt. Vielen Dank für diese Treue!

(mehr …)

Einladung JHV des Fördervereins FF Büttelborn 1930 e.V.

29. Januar 2024

Am Samstag den 17.02.2024 findet um 14.00 Uhr die Jahreshauptversammlung statt.

Das Protokoll der letzten JHV:

Einladung zur Dienstversammlung 2024

2. Januar 2024

Am Freitag den 19. Januar 2024 finden ab 19.00 Uhr die diesjährig Dienstversammlung statt. Die Einladung und das Protokoll der letzten Versammlung finden Sie im Anschluss.

(mehr …)